Tennis Club Tulln
Hafenstraße 11
3430 Tulln
+43 (0)2272 631 85
tctulln@aon.at

Meisterschaftsstart (beinahe) nach Maß

Es hätte eine perfekte Runde werden können, hätte die 3. Mannschaft unserer Herren nicht in Herzogenburg nach langem Ringen nicht ihr letztes Doppel im Champions Tiebreak verloren. Eine 4:5-Niederlage, die bereits kommenden Sonntag daheim gegen Gerersdorf ausgemerzt werden soll.

Deutlich besser erging es der 1. Mannschaft. Daheim wurde Mistelbach ohne gröbere Probleme mit 6:3 bezwungen. Die 2er Herren holten daheim sogar 3 Punkte bei einem Gesamt-Score von 7:2. 

Um Einiges schwerer tat sich das 4-er Team gegen St. Aegyd 2. Nach einem ausgeglichenen 3:3 nach den Einzeln behielten Maxi Beran und Jakob Wieser im alles entscheidenden Doppel im Champions Tiebreak jedoch kühlen Kopf und führten ihr Team zum umjubelten Sieg. 

Gerade erst in der Kreisliga E angekommen zeigen sich Andre Rubinig und seine jungen 5er-Mannen als Anwärter für einen weiteren Aufstieg in diesem Jahr. Gegen den Freitzeittennisclub gewann man mit 6:3 (siehe Bilder). 

Bernhard Steinböck

Aktuelle Termine

Kein Artikel vorhanden